Ansprechpartner

Antje Cizinski
RotKreuzMärkte

Tel: 0431/59008-965
cizinski@--no-spam--drk-kiel.de

Klaus-Groth-Platz 1
24105 Kiel

Mo.-Do. 08.00 -13.00
Uhr

Kontakt aufnehmen


Tel:


Tel:

RotKreuzMärkte

In unseren RotKreuzMärkten können Sie Kleidung, Haushaltswaren und Nippes zu günstigen Preisen kaufen.

Sie finden bei uns Kleidung für die ganze Familie, für jede Jahreszeit und zu besonderen Gelegenheiten - mit etwas Glück auch Markenkleidung.

Unsere Auswahl ist groß und vielfältig und das Sortiment wird täglich mit neuer Ware bestückt, so dass es immer spannend ist, einen unserer RotKreuzMärkte zu besuchen.

Einkaufen und helfen

Unsere Einnahmen tragen mit dazu bei, die soziale Arbeit des Roten Kreuzes in Kiel zu finanzieren. Viele Projekte und Aufgaben werden nicht vollständig durch öffentliche Zuschüsse finanziert - die Einnahmen der RotKreuzMärkte tragen dazu bei, die Finanzierung sicher zu stellen.

Insbesondere unterstützen wir den Kinderhilfsfonds Kiel des DRK und die Projekte Balu und Du, Schulaufgabenhilfe und Schuldenprävention

 
Unterstützen Sie unsere Arbeit

  • Spenden Sie gut erhaltene Kleidung in einem unserer Märkte oder in unseren Kleidercontainer am Blocksberg 1.
  • Schenken Sie ein wenig ihrer Zeit und arbeiten Sie ehrenamtlich bei uns mit. Eine nette Gemeinschaft und eine interessante Aufgabe erwarten Sie.
  • Kaufen Sie bei uns ein! Sie helfen uns und schonen dabei noch ihren Geldbeutel.


Bei weiteren Fragen sprechen Sie einfach unsere MitarbeiterInnen in den Läden an.

Informationen zum Thema Kleidersammlung finden Sie hier.

Ehrenamtliche Mitarbeit

Unterstützen Sie unsere Arbeit und schenken uns ein wenig Ihrer Zeit. Haben Sie Lust auf eine spannende Aufgabe, mit der Sie anderen helfen? Wir suchen ständig ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Schenken Sie uns ein wenig von Ihrer Zeit und verstärken Sie unser RotKreuzMarkt Team in Ihrer Nähe.

Tatkräftig unterstützen können Sie uns

  • Im Verkauf
  • Bei der Warenannahme, Sortierung und Auszeichnung
  • Bei der Ladendekoration und beim Warenaufbau

Was dürfen Sie von uns erwarten?

  • Ein herzliches Willkommen
  • Einarbeitung durch unsere hauptamtlichen Mitarbeiterinnen
  • Fortbildungsangebote (z.B. Erste Hilfe Kurs)
  • Fahrtkostenerstattung
  • Betriebsausflug
  • Einkauf zum halben Preis
  • Versicherungsschutz (Haftpflicht-, Unfallversicherung)


Wegwerfen war gestern

Spenden Sie gut erhaltene Kleidung in einem unserer RotKreuzMärkte oder in unseren Kleidercontainer am Blocksberg

Und das können Sie uns bringen

Damen-, Herren-, Kinderbekleidung

  • Jacken, Mäntel, Anzüge, Jaketts und Blazer
  • Kleider, Röcke, Jeans und Hosen
  • Blusen, Oberhemden, Pullover, Strickware, Fleece und Sweats
  • Strümpfe, Strumpfhosen, Schuhe
  • Baby- und Kinderbekleidung


Accessoires

  • Hüte, Handschuhe, Gürtel und Krawatten
  • Mützen, Schals und Tücher, Handtaschen, Schmuck



Unbeschädigte Haushaltswaren und Wohnaccessoires

  • Glas- und Porzellanwaren bzw. –serien, Bestecksets
  • Heimtextilien (z.B. Tischdecken, -läufer und Tagesdecken)
  • Vasen und Schalen, Figuren und Objekte
  • Accessoires für Kaffee und Tee, Bar und Wein sowie Geschenkartikel
  • Dekorationsartikel



Gut erhaltene und unbeschädigte Bücher und Mulitmedia

  • Aktuelle (Taschen-) Bücher
  • Kinderbücher
  • Sachbücher
  • Hörbücher, CD’s und DVD’s

Das nehmen wir nicht an

  • Inletts für Bettdecken und Kopfkissen
  • Elektrogeräte
  • Mobiliar
  • Med. Hilfsmittel wie z.B. Rollator, Rollstuhl, Krücken etc.

Aktuelles

Gutschein für Asylbewerber

 

 Kleiderspenden für Flüchtlinge

Wir möchten Ihnen gerne kurz unser System der Weitergabe von Bekleidung erläutern:

Leider ist es an vielen Orten immer noch üblich, dass Kleidung an sog. "bedürftige Menschen" in Kleiderkammern ausgegeben wird, die sich überwiegend in Kellerräumen und abgelegenen Häusern befinden. Diese Form der Unterstützung ist aus unserer Sicht nicht mehr zeitgenmäß.

Wichtig für uns ist, dass auch und gerade Menschen mit geringem Einkommen und insbesondere auch Flüchtlinge am normalen Leben teilnehmen und "unter Menschen kommen". Wir haben daher unsere Kleiderkammer aufgelöst und betreiben seit 2001 erfolgreich RotKreuzMärkte in Kiel.

Mit den zuständigen Stellen in der Stadt Kiel wurde vereinbart, dass Flüchtlinge in Kiel die Möglichkeit erhalten, den ersten Bedarf an Bekleidung über unsere Läden kostenlos zu decken.

Hierfür erhält jeder in Kiel ankommende Flüchtling einen Einkaufsgutschein in Höhe von EUR 50,-, der in jedem unserer 4 Läden eingelöst werden kann.

Die Flüchtlinge haben so die Möglichkeit, an jedem Werktag der Woche zu den üblichen Öffnungzeiten Kleidung zu bekommen.

Die bei uns lebenden Flüchtlinge nehmen so an unserem Leben teil, kommen aus ihren Unterkünften heraus und lernen gleich ein Stück unserer Kultur kennen.

Dies alles ist möglich, weil Sie uns Ihre aussortierte gute Bekleidung zur Verfügung gestellt haben.

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

 

 

Wir freuen uns auf ihren Besuch im:

Rot Kreuz Markt Mettenhof
Rot Kreuz Markt Friedrichsort
Rot Kreuz Markt Dreiecksplatz
Rot Kreuz Markt Dietrichsdorf